Derzeitiger Stand der Liga

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Sehr geehrter Benutzer,

du bist derzeit nicht eingeloggt. Um alle Funktionen unserer Seite verwenden zu können logge dich bitte ein.
Alternativ, solltest du nicht registriert sein, kannst du dies >>Hier<< tun.

Derzeit suchen wir Unterstützung für unser Team! Interessenten können sich hier informieren!

  • Derzeitiger Stand der Liga

    Ich bin mal wieder überrascht darüber, wie einige Spieler der Liga hier über die Liga denken.

    Ständig lese ich nur, "Traurig was aus der GWA geworden ist, seitdem Martin weg ist..." ; "Die GWA ist schlecht geworden" und weiteren Mist. Komischerweise kommt dies GRUNDSETZLICH von den Spielern, die KEINE Verbesserungsvorschläge haben sondern nur am Meckern sind wie blöd doch alles ist. Deswegen werde ich mal einige Dinge hier ansprechen, auch wenn dies hier vielen nicht gefallen wird, aber es ist ja keiner dazu gezwungen in der Liga zu bleiben wenn euch meine Ansichten/Aussagen nicht gefallen.

    An dem Tag wo Martin die GWA abgegeben hat wäre diese Liga GESCHLOSSEN worden. Ich hoffe das dies einigen bewusst ist. Wenn wir nicht gesagt hätten, wir übernehmen die Liga im Zeichen des guten Willens, dass wir die Community nicht zerfallen lassen wollen hättet ihr euch alle eine andere Online-Wrestling Liga suchen können. Schließlich machen wir dies auch alles freiwillig und unbezahlt. Wir, im Gegensatz zu Martin damals bekommen keine Spenden um den Server aufrecht zu erhalten, wir finanzieren alles selber. Ich verstehe, dass Martin für euch eine Art Vorzeige Figur für die Liga gewesen ist und ihr euch wünscht, dass er wieder die Liga leiten würde. Fazit ist jedoch, er wird es nicht. Ihm fehlte über die Jahre intern schon die Zeit sich um die Liga zu kümmern, was über die Zeit immer drastischer wurde, da er teilweise nichtmal Zeit hatte fürs Office. Desweiteren sind auch viele Änderungswünsche seien Sie vom Team oder den Usern gekommen strikt abgelehnt worden. Das GWA Cruiserweight Classic? Wäre nie möglich gewesen. 205 Live! im jetzigen Stand? Wäre nie möglich gewesen. Nachdem wir übernommen haben ist vieles Lockerer geworden. Auch die General Manager werden nicht mehr so unter Druck gesetzt wie es damals der Fall war. Desweiteren sind unter unserer Leitung Änderungen wie z.B. Superstar-Tausche viel schneller abgearbeitet als es bei Martin der Fall war (Zum Vergleich, Superstars wurden zum Ende der Woche vergeben, bei uns TÄGLICH!). Trotzdem hören wir immernoch Kommentare wie schlecht alles ist, jedoch traut sich keiner Mal die Themen mit uns Chairmans zu besprechen oder Verbesserungsvorschläge zu geben. Schließlich kann eine Liga nur dann funktionieren, wenn beide Seiten aktiv mitarbeiten. Das bedeutet für euch, wenn euch etwas nicht gefällt müsst ihr es sagen. Und damit ist nicht gemeint in der Shoutbox "Die GWA ist Scheiße!" zu schreiben. Kommt auf uns zu und sprecht mit uns, nur so können wir die Liga zu einer Liga machen, in der IHR SPIELEN WOLLT!

    Ihr könnt natürlich weiterhin eurem Verhalten nachgehen, aber merkt euch, dass sich dadurch nichts ändern wird. Änderungen können nur durch Feedback entstehen. Ihr seid Herzlichst dazu eingeladen eure Meinung und Feedback hier drunter zu posten, wir werden uns die Zeit nehmen und auf jeden einzelnen der seine Meinung abgibt eingehen und versuchen diese so gut es geht umzusetzen.

    Bis dahin verbleiben wir!
    Mit freundlichen Grüßen

    xXalex5776Xx | Alex
    Chairman der German Wrestling Army
  • Hey,

    ich glaube ich bin nicht der einzige der bemerkt, dass in der PS4 Liga einiges nicht so läuft, wie es eigentlich sollte. Und ich spreche im Folgenden nur von RAW und nicht von Smackdown Live.

    Das ist jetzt nichts persönliches, aber ich habe das Gefühl, dass der RAW GM @Semainer nicht so gut mit seinem Posten zurecht kommt, sei es durch private Gründe oder weil er als Entwickler viel zu tun hat.
    Woche für Woche beobachte ich ähnliche Matchansetzungen (besonders bezogen auf die Women's Division und die No. 1 Contender Matches in dieser) und merke auch, dass Stories erst spät oder auch manchmal gar nicht beantwortet werden.
    Das alles ist bei SmackDown Live oder 205 Live nicht der Fall, dort wird Wert auf das Beantworten der Stories und auch auf die Qualität der wöchentlichen Shows geachtet, indem man die Stories interessant gestaltet und auch mal Abwechslung mit verschiedenen Matcharten in die Shows bringt.

    Ein anderes Thema waren auch die aktuellen Superstars der PS4-Liga. Letzte Woche habe ich letztendlich alle inaktiven User aus der PS4 Liga rausgesucht und diese @Chaos-Raptor5 gemeldet, damit sie wieder freigegeben werden und da waren teilweise auch welche bei die seit Januar und Februar inaktiv waren. Und komischerweise gab es nur in RAW inaktive User.

    Das sind halt Punkte, die mich etwas stören. Aber wie gesagt das soll jetzt nicht angreifend gegenüber @Semainer sein, sondern nur ein paar Problempunkte darstellen, die man eventuell verbessern könnte.


    Mit freundlichen Grüßen

    Marcel - XxStrik3r_55xX
  • Liebe GWA-Mitmenschen,
    es folgen meine Anmerkungen, Wünsche, Vorschläge etc.:

    -Inaktive Spieler bleiben einfach im Roster und schränken dadurch die Wahlmöglichkeiten potentieller neuer aktiver Spieler ein (Wie von Striker schon erwähnt)

    -Anfragen/Schreiben an GMs werden nur überlesen oder nicht mit ernst bearbeitet bzw. gar nicht bearbeitet (Mir ist bewusst, dass die Liga auch für die Office-Leute Spaß machen soll und das diese auch ein RL haben; Und ich habe auch nichts dagegen, dass Anfragen vielleicht auch erst mal ne Woche später bearbeitet werden, aber auf eine Anfrage gar nicht zu reagieren oder in einer frechen Art und Weise zu antworten finde ich dann schon fast frech und ungerecht gegenüber dem Schreiber, da dieser für diese Anfragen etc. auch seine Freizeit opfert und diese auch nicht jeder innerhalb von wenigen Sekunden aus den Fingern zieht)

    -Ungleiche Behandlung der Spieler (Bezieht sich auch wieder etwas auf den Punkt darüber; Bezug besonders auf den Raw GM der PS4 Liga): Thema Storys: Über jeder Matchcard steht, "Man bekommt keine Titelchancen ohne Storys zu schreiben"; Dazu gerne mal ein paar Beispiele aus meiner persönlichen "GWA-Karriere 2017":

    1. Mein Tag Partner @RatedDDT_50 und ich schreiben eine EXTREM lange Story, dass wir doch auch gerne mal Chancen im Singlebereich haben möchten, was passiert? Erstmal 2 Wochen nichts, dann entschuldigt sich @Semainer dafür das er nicht geantwortet hat (Dachte ich "Dieser Semainer ist ja doch ein ganz lieber"); Antwort auf die Story: Nö. möchte euch lieber als Tag Team sehen; Ne Woche später stehen dann wieder unzählige Spieler ohne Siege oder Storys in Titelmatches.

    2. Diven Story mit meiner Diva Paige auf ein 1 vs 1 Titelmatch, was ist passiert? 6 Women Ladder Match gegen 5 andere Diven, von denen 4 überhaupt keine Storys schreiben und von diesen 4 3 Spieler wahrscheinlich auch noch nie ein Match gewonnen haben

    Soll ja jetzt nicht unbedingt Hate sein, sondern eher ein Verbesserungsvorschlag. War es dann auch schon dazu, über meine Titelsperre rede ich jetzt einfach mal gar nicht, denn der Typ der ne Titelsperre verdient hätte stand bei WM33 in 2 oder 3 Titelmatches oder so... wobei dazu im nächsten was

    Thema Strafpunkte: Bei manchen wird nur darauf gewartet, bis sie mal irgendwas strittiges machen, damit man ihnen die Punkte reindrücken kann. Andere Spieler, unfaire Spieler haben teilweise 0 Punkte und das nach Matches wo sie so ziemlich jede Regel brechen die es gibt. So geile faire Spieler wie @RatedDDT_50 sollten ja schon fast Negativpunkte haben wenn unfaire Spieler auf 0 Punkten stehen bleiben...

    -Aktualisierung einiger Regeln:
    1. Der Champ sollte den Titel verlieren falls er sich absichtlich auszählen lässt, finde aber man sollte ein Titelmatch nicht durch auszählen gewinnen dürfen
    (Fall Raw vor Mania: @Thomas170698 und @RatedDDT_50 vs @Green_Mineee und @RicinatorGaming 2 out of 3 falls match 2:Rici zieht Thomas als inaktiver mit move über die seile [superplex] nach draußen, green versucht Thomas draußen zu halten, Thomas kontert, Thomas geht wieder in den Ring´, Ref zählt bis 10, Riccinator schreibt Thomas: Match zählt "leider" nicht, immer noch 1:0; Match 3: Thomas und Rated gewinnen; Green und Rici antworten erst gar nicht mehr auf Anfragen auf das dritte Match... 10 Minuten später; Semainer: Titelsperre+Vakantierung der Titel für Thomas[Das mit den Tag Titeln trifft natürlich auch Rated] "Weil er es scheinbar nicht lernen will")

    2. Dem inaktiven Partner sollte es in einem Tag Match nicht erlaubt sein einen Turnbuckle zu entfernen

    3. Vielleicht sollte es gar nicht erlaubt sein Turnbuckle zu entfernen, da es vor allem wenn man Ecken Finisher hat oder Tag Team Match hat nervt, wenn man den Gegner nicht mehr whippen kann... Wenn man den Gegner erst am Kopf zieht und ihn dann in die Ecke legt (was die einzige Möglichkeit ist wenn der Turnbuckle ab ist), dann geht der Finisher bzw. der Move als erstes meist ins leere...

    @SuPeRsHaDoW_HD hat dazu zwar schonmal "nö" gesagt, finde aber man sollte das mal überdenken, hatte da noch ein paar, fallen mir aber gerade nicht ein...

    -Weitere Vorschläge:

    1.Unkonterbare Moves sind laut Regeln verboten, da sollte man vielleicht auch mal wieder härter durchgreifen

    2. Gebt @RatedDDT_50 mal nen Keks dem coolen Typen ;D

    3. Wäre es nett wenn die GMs oder vorallem die Chairmans auf jede ernstgemeinte/längere Anfrage antworten, z.B mit "Deine Anfrage wurde zu Kenntnis genommen, sie wird im Office besprochen/dies wird nicht weiter besprochen/behandelt, weil... " Kann man sich ja wo abspeichern und dann schnell auf Antworten, einfügen wegschicken und schon hat man einen Spieler auf 10 Sekunden glücklich gemacht

    Ich finde es fast besser, dass jetzt 2 Leute Chairmans sind, die schon ewig lange Spieler in der GWA sind und auch schon eine halbe Ewigkeit im Office sitzen, somit kann man eine weitere Person anschreiben, und Dinge werden schneller geklärt (auch wen ich von beiden keine Antwort bekomme xD), da die beiden ja auch aktiver sind als Martin es war. Vielleicht brauchen ein paar Gms aber auch den Druck der Chairmans^^ Viele können unter Druck ja besser arbeiten ;D

    Wollte mich mal erleichtern!!
    Wars erstmal von mir, vielleicht fällt mir ja mal wieder was ein^^

    Gruß Thomas.
    RUN!
  • Ja Servus,
    Habe da auch so ein paar Punkte.

    1. Ich fände es Sinnvoll Spieler die in irgendeiner Weise Negativ ( Unfaires Spielen, Beleidigungen etc) aufgefallen sind auf eine Rote Liste zusetzten um sie zu beobachten für ca. 2 -3 wochen.

    2. Toll wäre es wenn mehr Storyrelevante Themen in den News zulesen wären und nicht fast immer von Champions.

    3. Kommen wir zu NXT dort sollten nur Pro's agieren dürfen die das wirklich können. Es sollte auch genauer geschrieben werden was Gut und was Schelcht war um ihm gegebenfalls Tipps zugeben wo ehr sich verbessern muss. Nach 1 einem Guten Match finde ich ist man noch lange nicht bereit für die Mainshows.

    4. Ich weiß nicht ob das machbar ist oder von interesse ist.. Ich fände es toll wenn es eine HoF Ecke geben würde wo die ganzen Hall of Famer drin sind mit ihren Errungenschaften bzw was sie geleistet haben.

    Wenn mir noch was einfällt hau ich es hier rein.

    Gruß Helli.
    1x United States Champion
    2x World Heavyweigt Champion
    2x WWE Champion
    1x Intercontinental Champion
    2x Tag Team Champion
    1x German Champion
    1x GWA Champion
    2x Slammy Gewinner Fairster Spieler
    9x Slammy Gewinner
    Hall of Fame 2012
    Liga - Veteran 7 Jahre in der GWA
  • @XRising_JaguarX Kannst du bitte 3. etwas ausschweifender erklären? Mir geht es mehr um den Punkt wie wir nur faire Spieler in der Main Shows lassen, ohne sie jetzt mehr als 2-3 Wochen an NXT binden zu müssen. Bei der Anfangsidee stimme ich dir voll und zu, aber wenn du so etwas sagst, dann hast du bestimmt auch einen Lösungsansatz für die ganzen Probleme bei NXT, denn NXT muss dringend etwas überarbeitet werden.

    MfG
    Ricci
  • Wäre auch für paar mehr Matches für die Neuen.
    Man könnte ja jeden Rookie bei NXT lassen bis er eine gewisse Anzahl an Punkten erreicht hat (welche anhand gewisser Gegebenheiten vergeben werden)

    z.B

    -Spielt fair
    -Kümmert sich ausreichend um das Match
    -Freundlicher Umgang.


    Oder man lässt sie zumindest 2 Matches bei NXT machen, damit auch wirklich alle Regeln verinnerlicht sind... Am besten durch einen zweiten Pro, der sich mit dem ersten etwas abspricht, was dieser bereits von dem Rookie gesehen hat... Klar ist es dann für die Pros mehr Arbeit, aber auf der anderen Seite haben wir eh nicht jede Woche 20 Neue...

    Auch könnte man 2 Rookies mit einem Pro in ein Triple Threat stellen... Oder 2 Pros gegen 2 Rookies... Damit denkt man gleich viel mehr Regeln ab... Im Main, hat man ja doch auch viele Mehrmann- und Tag Matches



    Problem bei der Hall of Fame Ecke ist, dass viele Errungenschaften von der alten Seite nicht mehr bekannt sind...

    News müssen die GMs eigtl. nur eine pro Woche schreiben (so weit ich weiß), dass sind dann halt oft die Champs und das Titelgeschehen, da diese sich diese Titel ja auch durch Story (meistens) erarbeitet haben... Aber finde auch, dass die News vielleicht mal mit interessanten Fehden gespickt werden sollte...

    Beispiel PS4: Fehde zwischen Liv Morgan und Lana hat sich ganz schön lange gezogen, wenn die nicht sogar immer noch geht... War kein einziges Mal in den News (so weit ich weiß); Wäre ein Zeichen für die Spieler, dass ihre Storys auch zur Kenntnis genommen werden...

    Gruß Thomas
    RUN!
  • Thomas170698 schrieb:

    Wäre auch für paar mehr Matches für die Neuen.
    Man könnte ja jeden Rookie bei NXT lassen bis er eine gewisse Anzahl an Punkten erreicht hat (welche anhand gewisser Gegebenheiten vergeben werden)

    z.B

    -Spielt fair
    -Kümmert sich ausreichend um das Match
    -Freundlicher Umgang.


    Oder man lässt sie zumindest 2 Matches bei NXT machen, damit auch wirklich alle Regeln verinnerlicht sind... Am besten durch einen zweiten Pro, der sich mit dem ersten etwas abspricht, was dieser bereits von dem Rookie gesehen hat... Klar ist es dann für die Pros mehr Arbeit, aber auf der anderen Seite haben wir eh nicht jede Woche 20 Neue...

    Auch könnte man 2 Rookies mit einem Pro in ein Triple Threat stellen... Oder 2 Pros gegen 2 Rookies... Damit denkt man gleich viel mehr Regeln ab... Im Main, hat man ja doch auch viele Mehrmann- und Tag Matches



    Problem bei der Hall of Fame Ecke ist, dass viele Errungenschaften von der alten Seite nicht mehr bekannt sind...

    News müssen die GMs eigtl. nur eine pro Woche schreiben (so weit ich weiß), dass sind dann halt oft die Champs und das Titelgeschehen, da diese sich diese Titel ja auch durch Story (meistens) erarbeitet haben... Aber finde auch, dass die News vielleicht mal mit interessanten Fehden gespickt werden sollte...

    Beispiel PS4: Fehde zwischen Liv Morgan und Lana hat sich ganz schön lange gezogen, wenn die nicht sogar immer noch geht... War kein einziges Mal in den News (so weit ich weiß); Wäre ein Zeichen für die Spieler, dass ihre Storys auch zur Kenntnis genommen werden...

    Gruß Thomas
    Rookies werden ja nur in Single Matches getestet nicht aber in Tag Matches um nur ein Beispiel zu nennen. Das mit den Punkten hab ich mir auch überlegt nur hab ich keine idee wie man das umsetzten kann.
    1x United States Champion
    2x World Heavyweigt Champion
    2x WWE Champion
    1x Intercontinental Champion
    2x Tag Team Champion
    1x German Champion
    1x GWA Champion
    2x Slammy Gewinner Fairster Spieler
    9x Slammy Gewinner
    Hall of Fame 2012
    Liga - Veteran 7 Jahre in der GWA
  • Wenn wir schon so schön Vorschläge sammeln :D

    -Regelerweiterung: Da in letzter Zeit doch recht viele Handicap Matches stattfinden und ich bezweifle, dass diese 2k18 im online sind, könnte man ja mal in den Regeln festhalten wie das ganze gespielt wird und wie oft der Pin unterbrochen werden darf (Bei normalen Handicap Matches)

    -Bei NXT: Würde ich die Rookies einfach so lange bei NXT lassen, bis sie zwei verschiede Pros in 2 verschiedenen Wochen weitergelassen haben und in diesen Matches wie schon gesagt, auch mal andere Matchvarianten machen (Tag,Triple Threat) Da im Moment eh nicht zu viele Neue kommen, könnte man einen Rookie ja evtl. auch mit 2 Pros in ein Triple Threat packen, wäre für die pros dann vielleicht auch etwas angenehmer...

    Wobei, dass etwas von dem eigentlichen "Momentanen Stand der Liga" etwas abweicht^^
    RUN!
  • Danke für euer Feedback! Ich werde nun auf dieses Eingehen.


    XxStrik3r_55xX schrieb:

    Hey,

    ich glaube ich bin nicht der einzige der bemerkt, dass in der PS4 Liga einiges nicht so läuft, wie es eigentlich sollte. Und ich spreche im Folgenden nur von RAW und nicht von Smackdown Live.

    1) Das ist jetzt nichts persönliches, aber ich habe das Gefühl, dass der RAW GM @Semainer nicht so gut mit seinem Posten zurecht kommt, sei es durch private Gründe oder weil er als Entwickler viel zu tun hat.
    Woche für Woche beobachte ich ähnliche Matchansetzungen (besonders bezogen auf die Women's Division und die No. 1 Contender Matches in dieser) und merke auch, dass Stories erst spät oder auch manchmal gar nicht beantwortet werden.
    Das alles ist bei SmackDown Live oder 205 Live nicht der Fall, dort wird Wert auf das Beantworten der Stories und auch auf die Qualität der wöchentlichen Shows geachtet, indem man die Stories interessant gestaltet und auch mal Abwechslung mit verschiedenen Matcharten in die Shows bringt.

    2) Ein anderes Thema waren auch die aktuellen Superstars der PS4-Liga. Letzte Woche habe ich letztendlich alle inaktiven User aus der PS4 Liga rausgesucht und diese @Chaos-Raptor5 gemeldet, damit sie wieder freigegeben werden und da waren teilweise auch welche bei die seit Januar und Februar inaktiv waren. Und komischerweise gab es nur in RAW inaktive User.

    Das sind halt Punkte, die mich etwas stören. Aber wie gesagt das soll jetzt nicht angreifend gegenüber @Semainer sein, sondern nur ein paar Problempunkte darstellen, die man eventuell verbessern könnte.


    Mit freundlichen Grüßen

    Marcel - XxStrik3r_55xX

    1) Dies ist natürlich nicht Sinn der Sache. Wir werden diese Sache in den Griff bekommen sodass soetwas nicht passiert. Natürlich entschuldige ich mich an dieser Stelle im Namen des Office dafür!

    2) Unser RAW GM der PS4 Liga hatte über den angegebenen Zeitraum einen Stromausfall welcher mehrere Geräte beschädigt hat. Daher war es für Ihn nicht möglich seine Arbeit durchzuführen. In der Zeit wurde er freundlicherweise Vertreten.

    Thomas170698 schrieb:

    Liebe GWA-Mitmenschen,
    es folgen meine Anmerkungen, Wünsche, Vorschläge etc.:

    -Inaktive Spieler bleiben einfach im Roster und schränken dadurch die Wahlmöglichkeiten potentieller neuer aktiver Spieler ein (Wie von Striker schon erwähnt)

    -Anfragen/Schreiben an GMs werden nur überlesen oder nicht mit ernst bearbeitet bzw. gar nicht bearbeitet (Mir ist bewusst, dass die Liga auch für die Office-Leute Spaß machen soll und das diese auch ein RL haben; Und ich habe auch nichts dagegen, dass Anfragen vielleicht auch erst mal ne Woche später bearbeitet werden, aber auf eine Anfrage gar nicht zu reagieren oder in einer frechen Art und Weise zu antworten finde ich dann schon fast frech und ungerecht gegenüber dem Schreiber, da dieser für diese Anfragen etc. auch seine Freizeit opfert und diese auch nicht jeder innerhalb von wenigen Sekunden aus den Fingern zieht)

    -Ungleiche Behandlung der Spieler (Bezieht sich auch wieder etwas auf den Punkt darüber; Bezug besonders auf den Raw GM der PS4 Liga): Thema Storys: Über jeder Matchcard steht, "Man bekommt keine Titelchancen ohne Storys zu schreiben"; Dazu gerne mal ein paar Beispiele aus meiner persönlichen "GWA-Karriere 2017":

    1. Mein Tag Partner @RatedDDT_50 und ich schreiben eine EXTREM lange Story, dass wir doch auch gerne mal Chancen im Singlebereich haben möchten, was passiert? Erstmal 2 Wochen nichts, dann entschuldigt sich @Semainer dafür das er nicht geantwortet hat (Dachte ich "Dieser Semainer ist ja doch ein ganz lieber"); Antwort auf die Story: Nö. möchte euch lieber als Tag Team sehen; Ne Woche später stehen dann wieder unzählige Spieler ohne Siege oder Storys in Titelmatches.

    2. Diven Story mit meiner Diva Paige auf ein 1 vs 1 Titelmatch, was ist passiert? 6 Women Ladder Match gegen 5 andere Diven, von denen 4 überhaupt keine Storys schreiben und von diesen 4 3 Spieler wahrscheinlich auch noch nie ein Match gewonnen haben

    Soll ja jetzt nicht unbedingt Hate sein, sondern eher ein Verbesserungsvorschlag. War es dann auch schon dazu, über meine Titelsperre rede ich jetzt einfach mal gar nicht, denn der Typ der ne Titelsperre verdient hätte stand bei WM33 in 2 oder 3 Titelmatches oder so... wobei dazu im nächsten was

    Thema Strafpunkte: Bei manchen wird nur darauf gewartet, bis sie mal irgendwas strittiges machen, damit man ihnen die Punkte reindrücken kann. Andere Spieler, unfaire Spieler haben teilweise 0 Punkte und das nach Matches wo sie so ziemlich jede Regel brechen die es gibt. So geile faire Spieler wie @RatedDDT_50 sollten ja schon fast Negativpunkte haben wenn unfaire Spieler auf 0 Punkten stehen bleiben...

    -Aktualisierung einiger Regeln:
    1. Der Champ sollte den Titel verlieren falls er sich absichtlich auszählen lässt, finde aber man sollte ein Titelmatch nicht durch auszählen gewinnen dürfen
    (Fall Raw vor Mania: @Thomas170698 und @RatedDDT_50 vs @Green_Mineee und @RicinatorGaming 2 out of 3 falls match 2:Rici zieht Thomas als inaktiver mit move über die seile [superplex] nach draußen, green versucht Thomas draußen zu halten, Thomas kontert, Thomas geht wieder in den Ring´, Ref zählt bis 10, Riccinator schreibt Thomas: Match zählt "leider" nicht, immer noch 1:0; Match 3: Thomas und Rated gewinnen; Green und Rici antworten erst gar nicht mehr auf Anfragen auf das dritte Match... 10 Minuten später; Semainer: Titelsperre+Vakantierung der Titel für Thomas[Das mit den Tag Titeln trifft natürlich auch Rated] "Weil er es scheinbar nicht lernen will")

    2. Dem inaktiven Partner sollte es in einem Tag Match nicht erlaubt sein einen Turnbuckle zu entfernen

    3. Vielleicht sollte es gar nicht erlaubt sein Turnbuckle zu entfernen, da es vor allem wenn man Ecken Finisher hat oder Tag Team Match hat nervt, wenn man den Gegner nicht mehr whippen kann... Wenn man den Gegner erst am Kopf zieht und ihn dann in die Ecke legt (was die einzige Möglichkeit ist wenn der Turnbuckle ab ist), dann geht der Finisher bzw. der Move als erstes meist ins leere...

    @SuPeRsHaDoW_HD hat dazu zwar schonmal "nö" gesagt, finde aber man sollte das mal überdenken, hatte da noch ein paar, fallen mir aber gerade nicht ein...

    -Weitere Vorschläge:

    1.Unkonterbare Moves sind laut Regeln verboten, da sollte man vielleicht auch mal wieder härter durchgreifen

    2. Gebt @RatedDDT_50 mal nen Keks dem coolen Typen ;D

    3. Wäre es nett wenn die GMs oder vorallem die Chairmans auf jede ernstgemeinte/längere Anfrage antworten, z.B mit "Deine Anfrage wurde zu Kenntnis genommen, sie wird im Office besprochen/dies wird nicht weiter besprochen/behandelt, weil... " Kann man sich ja wo abspeichern und dann schnell auf Antworten, einfügen wegschicken und schon hat man einen Spieler auf 10 Sekunden glücklich gemacht

    Ich finde es fast besser, dass jetzt 2 Leute Chairmans sind, die schon ewig lange Spieler in der GWA sind und auch schon eine halbe Ewigkeit im Office sitzen, somit kann man eine weitere Person anschreiben, und Dinge werden schneller geklärt (auch wen ich von beiden keine Antwort bekomme xD), da die beiden ja auch aktiver sind als Martin es war. Vielleicht brauchen ein paar Gms aber auch den Druck der Chairmans^^ Viele können unter Druck ja besser arbeiten ;D

    Wollte mich mal erleichtern!!
    Wars erstmal von mir, vielleicht fällt mir ja mal wieder was ein^^

    Gruß Thomas.
    Bei dir Fasse ich etwas zusammen da vieles in grobe Punkte zusammen gefasst werden kann.

    1) Selbe Situation wie bei Striker, wir werden uns mit Semainer zusammen setzen um eine Lösung zu finden.

    2) Strafpunkte werden immer nach ermessen des General Managers vergeben. Solltet ihr nicht einverstanden mit der Bestrafung sein könnt ihr euch per PN bei uns Chairmans melden. Wir werden dann den Fall kontrollieren und entscheiden wie zu verfahren ist.

    3) Regelvorschläge können immer im Feedback-Bereich abgegeben werden. Dies bitte ich auch allen zu tun, da dies niemals negativ für euch ist. Abgegebene Vorschläge werden immer mit in die nächste Office-Sitzung gebracht (welche stattfindet sobald genug Themen vorhanden sind). Ich bitte dich auch diese Regelvorschläge erneut in dem Feedback Bereich zu posten, damit wir eine bessere Übersicht haben!

    4) Natürlich geben wir uns Mühe jedem Spieler zu antworten. Dies kann aber auf Grund der Anzahl der Nachrichten nicht immer durchgeführt werden, daher bitte ich um Verständnis.

    XRising_JaguarX schrieb:

    Ja Servus,
    Habe da auch so ein paar Punkte.

    1. Ich fände es Sinnvoll Spieler die in irgendeiner Weise Negativ ( Unfaires Spielen, Beleidigungen etc) aufgefallen sind auf eine Rote Liste zusetzten um sie zu beobachten für ca. 2 -3 wochen.

    2. Toll wäre es wenn mehr Storyrelevante Themen in den News zulesen wären und nicht fast immer von Champions.

    3. Kommen wir zu NXT dort sollten nur Pro's agieren dürfen die das wirklich können. Es sollte auch genauer geschrieben werden was Gut und was Schelcht war um ihm gegebenfalls Tipps zugeben wo ehr sich verbessern muss. Nach 1 einem Guten Match finde ich ist man noch lange nicht bereit für die Mainshows.

    4. Ich weiß nicht ob das machbar ist oder von interesse ist.. Ich fände es toll wenn es eine HoF Ecke geben würde wo die ganzen Hall of Famer drin sind mit ihren Errungenschaften bzw was sie geleistet haben.

    Wenn mir noch was einfällt hau ich es hier rein.

    Gruß Helli.

    Zu ersteinmal danke für dein Feedback, auch wenn du deiner Angabe nach die Liga verlässt.

    1) Diese gibt es sogar, diese befindet sich im internen Bereich des Offices. Dort sind Tauschsperren und Userakten eingetragen. Wenn uns Dinge auffallen werden diese natürlich auch eingetragen. User können auf Anfrage bei uns Chairmans Einsicht in ihre Akte bekommen.

    2) Gebe ich dir Recht. Dies werden wir ins nächste Meeting mit einbeziehen und auch ansprechen.

    3.) Werden wir ebenfalls ansprechen. Wird auch im nächsten Meeting besprochen.

    4) War nicht in Planung, kann aber durchgeführt werden. Dazu bitte ich dich diesen Vorschlag nochmal im Feedback-Bereich zu posten, damit ich bessere Übersicht darüber habe.

    Thomas170698 schrieb:

    Wäre auch für paar mehr Matches für die Neuen.
    Man könnte ja jeden Rookie bei NXT lassen bis er eine gewisse Anzahl an Punkten erreicht hat (welche anhand gewisser Gegebenheiten vergeben werden)

    z.B

    -Spielt fair
    -Kümmert sich ausreichend um das Match
    -Freundlicher Umgang.


    Oder man lässt sie zumindest 2 Matches bei NXT machen, damit auch wirklich alle Regeln verinnerlicht sind... Am besten durch einen zweiten Pro, der sich mit dem ersten etwas abspricht, was dieser bereits von dem Rookie gesehen hat... Klar ist es dann für die Pros mehr Arbeit, aber auf der anderen Seite haben wir eh nicht jede Woche 20 Neue...

    Auch könnte man 2 Rookies mit einem Pro in ein Triple Threat stellen... Oder 2 Pros gegen 2 Rookies... Damit denkt man gleich viel mehr Regeln ab... Im Main, hat man ja doch auch viele Mehrmann- und Tag Matches



    Problem bei der Hall of Fame Ecke ist, dass viele Errungenschaften von der alten Seite nicht mehr bekannt sind...

    News müssen die GMs eigtl. nur eine pro Woche schreiben (so weit ich weiß), dass sind dann halt oft die Champs und das Titelgeschehen, da diese sich diese Titel ja auch durch Story (meistens) erarbeitet haben... Aber finde auch, dass die News vielleicht mal mit interessanten Fehden gespickt werden sollte...

    Beispiel PS4: Fehde zwischen Liv Morgan und Lana hat sich ganz schön lange gezogen, wenn die nicht sogar immer noch geht... War kein einziges Mal in den News (so weit ich weiß); Wäre ein Zeichen für die Spieler, dass ihre Storys auch zur Kenntnis genommen werden...

    Gruß Thomas

    1) Eine Überarbeitung von NXT ist bereits im Gespräch. Sollten wir weitere Informationen haben werden wir euch diese mitteilen!

    2) Thema Hall of Fame Ecke siehe Rising Jaguar.

    3) Fehden in News siehe erneut Rising Jaguar.

    GS_Style3544 schrieb:

    Wie Thomas schon gesagt hat, das mit den Punkten finde ich ne gute Idee.

    Bsp: Faires Spielen = 3 Punkte
    Genug ums Match gekümmert = 2 Punkte
    10 Punkte = Main Roster

    Das sind jetzt nur Beispiele, die Punkte kann man variieren, aber an sich find ich das Konzept gut

    Auch hier wieder, danke für den Vorschlag. Wird wie bereits erwähnt besprochen und ihr werdet Rechtzeitig informiert!

    Thomas170698 schrieb:

    Wenn wir schon so schön Vorschläge sammeln :D

    -Regelerweiterung: Da in letzter Zeit doch recht viele Handicap Matches stattfinden und ich bezweifle, dass diese 2k18 im online sind, könnte man ja mal in den Regeln festhalten wie das ganze gespielt wird und wie oft der Pin unterbrochen werden darf (Bei normalen Handicap Matches)

    -Bei NXT: Würde ich die Rookies einfach so lange bei NXT lassen, bis sie zwei verschiede Pros in 2 verschiedenen Wochen weitergelassen haben und in diesen Matches wie schon gesagt, auch mal andere Matchvarianten machen (Tag,Triple Threat) Da im Moment eh nicht zu viele Neue kommen, könnte man einen Rookie ja evtl. auch mit 2 Pros in ein Triple Threat packen, wäre für die pros dann vielleicht auch etwas angenehmer...

    Wobei, dass etwas von dem eigentlichen "Momentanen Stand der Liga" etwas abweicht^^

    Es gibt bereits Regeln für Handicap Matches. Zu erwähnen ist, dass die ursprünglichen Tag Team Regeln bestehen bleiben, nur mit der Einschränkung das ein Spieler alleine ist. Daher ist die maximale Abbruchanzahl auch vorgegeben. Ich werde dies jedoch in den Regeln vermerken.



    Ich danke euch allen für eure Einsendungen! Ich werde diesen Beitrag jetzt schließen. Dies heißt aber nicht, dass ihr keine Vorschläge mehr abgeben könnt. Bitte postet eure Vorschläge im FEEDBACK-BEREICH. Und denkt daran, es wird euch nicht im Nachteil sein eure Meinung zu äußern. Keiner wird für seine Meinung bestraft. Zusammen machen wir die GWA zur besten Online-Wrestling Liga im deutschsprachigen Raum!
    Mit freundlichen Grüßen

    xXalex5776Xx | Alex
    Chairman der German Wrestling Army